Der SoVD Dedenhausen hatte zu einer Radtour rund um Dedenhausen eingeladen

26 Mitglieder fanden sich bei herrlichem Sonnenschein  am Samstag, den 28.09.2013 um 14:30 Uhr an der Molkerei ein. Dann war das Wasserwerk in Wehnsen das erste Ziel. Dort gab es erst einmal eine Stärkung. Anschließend fand unter Leitung von Frau Sandra Ramdohr eine wunderbare, sehr intensive Begehung und umfangreiche  Erklärung statt. Nach der Verkostung wusste man, Wasser ist nicht gleich Wasser. 

Das nächste Ziel war in Dedenhausen das Kyffhäuserheim, wo Kaffee, Kuchen und Gegrilltes bereit stand. Einige Nichtradler hatten sich ebenfalls dort  eingefunden. Der 1. Vorsitzende, Wilhelm Schmolke, freute sich über die stattliche Zahl von 45 Mitgliedern. Auch wurde wieder eine Königin und ein König ausgeschossen. Das gemütliche Beisammensein mit viel Klönschnack dauerte bis in die Abendstunden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.