Chorvereinigung Dedenhausen – Jahreshauptversammlung 2013

Mit dem Lied „Und in dem Schneegebirge“ begrüßte die Chorvereinigung Dedenhausen ihre Gäste zur diesjährigen Jahreshauptversammlung . Nach dem gemeinsamen Essen folgte die Rückschau auf die gemeinsamen Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Der Chor traf sich insgesamt 51mal, davon 42mal zu den üblichen Chorproben und 9mal zu öffentlichen Auftritten. Besonders hervorzuheben
ist die Fahrt zum Partnerchor nach Coswig/Sachsen-Anhalt verbunden mit dem gemeinsamen Open-Air-Konzert anlässlich des 825jährigen Stadtjubiläums. Ein kleines Adventskonzert in Bambis Garten kam bei den Heimbewohnern und Pflegekräften sehr gut an. Weiterlesen

Wie greift eigentlich ein Trojaner an?

Mit dieser Frage beschäftigt sich der Computerverein DedenNet e. V. an seinem PC & IT Abend im Februar. In einem kleinen Vortrag soll veranschaulicht werden, wie die aktuellen Schädlinge überhaupt vorbei an Firewall und Virenschutz auf den PC gelangen können. Der Vortrag richtet sich an alle Interessenten vom Anfänger bis zum Profi. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und unverbindlich. Die Einladung mit Termin und Anfahrtskizze befindet sich auf der offiziellen Seite des Vereins unter www.dedennet.de

Bürokratie behindert Schneeräumung

Genau am Anfang der Brücke hebt der Schneepflug sein Räumschild und fährt über den Schnee hinweg, um am Ende der Brücke sein Schild wieder ab zu senken und auf dem Radweg in Dedenhausen Richtung Wehnsen weiter zu räumen. Ursache für dieses seltsame Verhalten ist die Bürokratie in Form unterschiedlicher Zuständigkeiten. Der Regionsabgeordnete der SPD Jürgen Buchholz hat herausgefunden, dass auf der Brücke die Region Hannover für die Schneeräumung zuständig ist und für den restlichen Weg die Gemeinde Uetze. Beide räumen nicht selber, sondern haben unterschiedliche Privatfirmen beauftragt. Weiterlesen

JHV Chor

Am Samstag, 26.01.2013, 19:00 Uhr, findet die Jahreshauptversammlung der Chorvereinigung Dedenhausen in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ in Dedenhausen statt. Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen. Da es warmes Essen zum Selbstkostenpreis gibt, wird um Anmeldung bei Angelika Mattern unter 05173/925326 oder 0171/5352307 gebeten. Nach dem offiziellen Teil findet traditionell eine Tombola statt, zu der jeder Teilnehmer einen Preis im Wert von 7,00 Euro spendet. Wer Spaß und Lust am Chorgesang und der Geselligkeit hat, ist herzlich eingeladen einmal zu schnuppern. Der Chor trifft sich dienstags um 20:00 Uhr in der Gaststätte Zum Bahnhof unter der Leitung von Gabriele Kolbert.

O-Tonne 2013

Ab Januar 2013 können Sie weiterhin problemlos Wertstoffe wie Metalle, Kunststoffe, Folien, Textilien (in stabile Säcke verpackt) und Elektro-Kleingeräte über die O-Tonne verwerten.  Einzige Veränderung: Nicht (mehr) in die O-Tonne dürfen Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoffen – weder lose noch in Gelben Säcken.

AHA O-Tonne

Weitere Informationen sind in der offziellen Ankündigung der AHA zu finden.