Laternenumzug des MTV Eintracht Dedenhausen

Die Kinderturnsparten „Wilde Zwerge“ und „Turnmonster“ des MTV Eintracht Dedenhausen haben in diesem Jahr unter der Leitung von Wiebke Schubert und Bettina Trautmann den Laternenumzug organisiert und ausgerichtet.

Nahezu 40 Kinder haben sich mit den Eltern auf dem in Lichtermeer getauchten Festplatz vor der Turnhalle „Unter den Eichen“ eingefunden. Mitte November gab die Corona Lage ein Treffen im Außenbereich, mit der AHA Regel und Luca Check-in noch her und alle haben es in vollen Zügen genossen. Gemeinsam mit bunt gestalteten Laternen ist der lange Umzug durch Dedenhausen gestreift und hat zusammen mit Gundula Geck und 4 Chormitgliedern zusammen gesungen.

Erwartet wurde der Umzug vor der Turnhalle mit vielen Kerzenlichtern und einer Feuerschale. Vielen Dank für viele glückliche Kindergesichter liebe Wiebke und liebe Bettina

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.