Tannenbaumentsorgung

Im Umland von Hannover werden die Tannenbäume vom 06.01. bis zum 17.01.14 abgeholt, wenn sie am Bio-/Restabfall-Abfuhrtag an der Straße bereitgestellt werden.

  • Es werden ausschließlich Weihnachtsbäume abgefahren (keine Gartenabfälle, keine Materialien in Säcken)!
  • Die Weihnachtsbäume einfach bis 7 Uhr morgens am Abholtag an der Gehwegkante der Fahrbahn bereit legen. Die Bäume bitte nicht an Abfallcontainern ablegen.
  • Da die Weihnachtsbäume verwertet (z. B. kompostiert) werden, bitten wir Sie den Christbaumschmuck (z. B. Kugeln, Lametta) restlos zu entfernen.
  • Weihnachtsbäume werden bis zu einer Länge von 1,50 m und einer Stammdicke von max. 15 cm abgefahren. Größere Bäume sind auf diese Maße zu kürzen und – soweit möglich – zu bündeln (bitte Bindfaden benutzen!).
  • Sollte eine Tour am angegebenen Tag nicht geschafft werden, wird sie am nächsten Tag nachgeholt.

Weihnachtsbäume können ferner auf den Deponien, Wertstoffhöfen und den Landwirtschaftlichen Grüngutannahmestellen angeliefert werden.

Quelle: http://www.aha-region.de/tannenbaum.html 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.