Pressebericht der Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung am 02.02.2019 begrüßte der 1. Vorsitzende Harald Gehrke die Mitglieder, Freunde und Gäste, unter ihnen den 1. Vorsitzenden des Kreisverbandes Hannover Horst Schäfer im Vereinsheim der TKB Dedenhausen (ehemals Kyffhäuser Kameradschaft Dedenhausen e.V.).

Nach der Totenehrung, dem Essen, der Verlesung und Genehmigung des Protokolls gab Gehrke seinen Bericht des letzten Jahres ab. Neben dem Besuch der Veranstaltungen im Kreisverband und Landesverband war eine besondere Herausforderung das Volksfest in 2018, da Gehrke als Oberschaffer die Verantwortung trug.

Weiter wurde der KK-Stand renoviert, hier ging ein Dank an Roland Schröder, Nils Neumann, Reinhard Neumann, Michael Noe. Am Ende seines Berichtes dankt Harald Gehrke allen Helfern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und insbesondere an den 2. Vorsitzenden Dieter Hillebrand, der ihn gerade in der Zeit als seine Ehefrau Monika verstarb sehr unterstützt hat. Harald Gehrke gab bekannt, dass er in einer Woche 67 Jahre alt wird, nun seit 20 Jahren als 1. Vorsitzender an der Spitze des Vereins steht und er nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung steht.

Weitere Berichte aus dem Vorstand folgten, wie vom  1.Schießwart Roland Schröder, er gab unter anderem den Vereinsmeister 2018 Mattis Wildhagen bekannt. Weiter überreicht er die „Kleine Leistungsnadel“ in jeweils in Bronze, Silber und Gold an: Norman Gehrke, Nils Neumann und Dieter Hillebrand.

Die 2.  Frauenreferentin Martina Hillebrand berichtete vom Frauenschießen, welches an jedem 3. Donnerstag im Monat durchgeführt wird

Im März haben die Damen zum ersten Mal eine Ehrenscheibe Winterkönigin ausgeschossen:

Winterkönigin KK wurde Helga Gerlach, Winterkönigin Luftgewehr wurde Magarete Wildhagen.

Die Ehrenscheiben wurden von Dieter Hillebrand gefertigt und gesponsert.

Vereinsmeisterin der Frauen in 2018 wurde im Luftgewehr Anke Schuldt und im Kleinkaliber Helga Gerlach.

Die „Kleine Leistungsnadel“ in Bronze, Silber und Gold erhielten: Helga Gerlach, Kerstin Noe und Anke Schuldt.

Das Schießleistungsabzeichen in Bronze erhielt Martina Hillebrand.

Der 1. Jugendwart Dieter Hillebrand berichtet:

Es wurden folgende Auszeichnungen, Pokale und Ehrenscheiben ausgeschossen:

Pokalschießen Wanderpokal

  • Schüler: Lenyo Scholz
  • Jungschütze: Johanna Bollmann

Vereinsmeister 2018

  • Schüler: Lenyo Scholz
  • Jungschütze:  Bennet Evers

Winterkönig mit Ehrenscheibe

  • Schüler: Lenyo Scholz
  • Jungschütze: Tim Drefs

Weiter errangen Lenyo Scholz die kleine Leistungsnadel in Bronze, Silber und Gold, Luka Scholz die kleine Leistungsnadel in Silber und Gold und Mattis Wildhagen das Schießleistungsabzeichen in Bronze

Die Berichte des Kassenwartes Joachim Luther und der Kassenprüfer folgten.

Der Kassenwart sowie Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Die Wahlen starteten mit der Wahl des 1. Vorsitzenden, es gab mit Dieter Hillebrand und Nils Neumann zwei Vorschläge. Nils Neumann erhielt 11 Stimmen und Dieter Hillebrand 22 Stimmen. Somit wurde Dieter Hillebrand neuer 1. Vorsitzender. Nun musste auch der 2. Vorsitzende neu gewählt werden. Vorgeschlagen wurde Stefan Wildhagen, der Einstimmig von der Versammlung gewählt wurde. Weiter wurden einstimmig gewählt als 2. Schriftführerin Anke Schuldt, 2. Kassenwart Michael Noe, 2. Frauenreferentin Alexandra Caßau, 2. Schießwart Nils Neumann und als 2. Jugendwartin Martina Hillebrand. Als neuer Kassenprüfer wurde Günter Bieler und als Schaffer für das Volksfest 2019 unter der Leitung des MTV wurden Norman Gehrke und Mattis Wildhagen gewählt.

Ehrungen für 10 jährige Mitgliedschaft gingen an Kerstin Noe und Gerd Gerlach, für 20 Jahre Mitgliedschaft an Bianca Kühl und Gerd Voigtländer. 40 Jahre Vereinszugehörigkeit gingen an Heike Noé, Carsten Noé und Michael Noe und über eine Auszeichnung für 50 Jahre erhielt Günter Bieler.

Der 1. KV Vorsitzende Horst Schäfer bedankte sich für die Einladung und hoffe weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit. Er dankte Harald Gehrke für seine lange Zeit im Vorstand und wünschte dem neuen Vorstand alles Gute.

Es wurde der Antrag gestellt Harald Gehrke die Würde des  Ehrenvorsitzenden zu verleihen. Dieser Antrag wurde von der Versammlung einstimmig bestätigt und Dieter Hillebrand gratulierte Harald Gehrke zum Ehrenvorsitzeden.

Von links nach rechts:

Stefan Wildhagen (2. Vorsitzender) Harald Gehrke (Ehrenvorsitzender) Dieter Hillebrand (1. Vorsitzender)

Von links nach rechts:

Carsten Noé, Gerd Gerlach, Kerstin Noe, Bianca Kühl, Günter Bieler, Dieter Hillebrand, Michael Noe

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.