Bericht vom Skat- und Kniffelturnier

Zum Jahresausklang war das Skat- und Kniffelturnier des MTV Eintracht Dedenhausen e.V. mit 34 Teilnehmern wieder gut besucht. Nach fünfstündiger Spielzeit konnte die erste Vorsitzende, Angelika Mattern, bei den 16 Skatspielern folgende Sieger küren:

  • 1. Platz Joachim Hutschenreuter mit 2.299 Punkten
  • 2. Platz Carsten Henning mit 2.000 Punkten
  • 3. Platz Michael Noe mit 1.936 Punkten.

Bei den 18 Knifflern gewann Elisabeth Schwinge mit 2.486 Punkten den 1. Preis. Der 2. Preis ging an Sylvia Knapek-Wodausch mit 2.331 Punkten und der 3. Preis an Anni Plate. Die Sieger und alle weiteren Teilnehmer wurden mit Preisen bedacht, die zum Teil gespendet waren. Allen Mitgliedern, Unterstützern und Helfern ein herzliches Dankeschön und ein gesundes neues Jahr.

Dez12

Vorne, v. l.n.r.: Sylvia Knapek-Wodausch, Elisabeth Schwinge, Anni Plate.
Hinten, v. l.n.r.: Joachim Hutschenreuter, Carsten Henning, Michael Noe.

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.