Pressebericht vom Sommerfest der CDU in Dedenhausen vom 20. August 2016

Am Samstag, den 20.August 2016, fand in Dedenhausen auf dem idyllisch gelegenen Hof vom Domiziel das Sommerfest vom CDU-Ortsverband Dedenhausen-Eltze statt. Sommerfest der CDU-800x600-3So waren natürlich nicht nur die Einwohner aus Dedenhausen und Eltze sondern aus der ganzen Gemeinde Uetze herzlich eingeladen.

Das Domiziel ist ein Projekt das sich um Kinder und Jugendliche kümmert. Domiziel vermittelt ihnen soziale Kompetenzen und Werte, bietet Orientierung und zeigt klare Grenzen und neue Perspektiven auf. Ein wichtiges Ziel ist es den Kindern und Jugendlichen eine fundierte Schulausbildung zu bieten.

Aus diesem Grund war es nicht verwunderlich, dass sehr viele Gäste aus Dedenhausen, Eltze und der Gemeinde Uetze das Sommerfest besuchten. Mit Hüpfburg, Torwand schießen, einen Tisch zum Malen, Kinderschminken und dem Spiel Fang die Maus waren die kleineren Gäste ebenso beschäftigt, wie die Großen. Sommerfest der CDU-800x600-4Diese hatten die Möglichkeit  mit der Vorsitzenden des Ortsverbandes,  Mitglied im Ortsrat, Gemeinderat und Regionsabgeordnete Marion Gellermann und dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Dirk Rentz über die politischen Themen in der Gemeinde zu sprechen.

Auch Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens als Landtagsabgeordneter, Dr. Hendrik Hoppenstedt als Bundestagsabgeordneter und Frau Dr. Maria Flachsbarth als Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft folgten gern der Einladung zum Sommerfest, um mit den Gästen das ein oder andere Thema zu erörtern.Sommerfest der CDU-800x600-1.

Eine besondere Freude war es für Maria Flachsbarth an diesem Ort zu sein, da zum ersten die Jugendlichen einen Brief an die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel geschrieben hatten, den diese selbst beantwortet hatte, zweitens Sie Im September Jugendliche vom Domiziel in Berlin treffen wird und drittens immer sehr gern nach Dedenhausen oder Eltze kommt, da es hier einen Ortsverband gibt, der nicht nur in den „Wahljahren“ aktiv wird, sondern sich das ganze Jahr über durch verschieden Veranstaltungen, wie Winterwanderung, Reinigungsaktion im Frühjahr, Osterglockenpflanzaktion oder Adventsnachmittag aktiv am Ortsleben beteiligt.

 

Sommerfest der CDU-800x600-2

Wer Dedenhausen und Eltze kennt, weiß natürlich auch, dass niemand der Gäste hungern oder dursten musste. Die mit Liebe gebackenen Kuchen, sicherlich waren auch noch andere Zutaten enthalten, erfreuten die Gäste ebenso wie Bratwurst, Schinkengriller und verschiedene Steaks vom Rind. Selbstverständlich wurden auch die dazu gehörigen Getränke serviert. Die Steaks wurden vom Geschäftsführer des Domiziels, Marc Breuer; selbst zubereitet. Seine Frau Monika Breuer führte verschiedene Gruppen durch die Einrichtung. So konnten sich Interessierte die Unterkünfte der Kinder und Jugendlichen anschauen.

Dank des stabilen Wetters und dem Einsatz vieler Helfer war es ein rundum gelungenes Fest.

CDU Sommerfest – Ortsverband Dedenhausen – Eltze

Liebe Dedenhäuser/-innen !

Hiermit möchte ich Sie/Euch im Namen des CDU-Ortsverbandes
Dedenhausen – Eltze recht herzlich zum diesjährigen
CDU – Sommerfest
am Samstag, 20. August 2016 auf dem Hof vom
Domizil von Familie Breuer, Uetzer Str 5 in Dedenhausen, einladen!!!

Für die Kinder wird eine Hüpfburg, das sensationelle Spiel
„Fang die Maus“ und eine Tooooorwand aufgebaut.
Selbstverständlich erhalten Sie an diesem Tag auch wieder das
leckere selbstgebackene Brot vom Domizil. Zusätzlich können Sie
auch die Räumlichkeiten anschauen und im Gespräch mehr über die
Einrichtung erfahren.

Wir beginnen mit dem Hoffest um 15.00 Uhr bei
Kaffee & Kuchen mit irischer Folklore.

Im Anschluss ab 17.00 Uhr gibt es dann
Braten, Bratwurst und Schinkengriller vom Grill.

Sicherlich findet sich hierbei die Möglichkeit das eine oder andere
(politische) Thema mit unseren Gästen aus Bund, Land, Region und
der Gemeinde mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Auf Ihren/Euren Besuch
freue ich mich schon heute…
…Ihre/Eure Marion Gellermann
1.Vorsitzende
CDU-Ortsverband Dedenhausen – Eltze
Dedenhausen – Gemeinde Uetze
Eltze – Gemeinde Uetze

Busfahrt mit der SPD- Dedenhausen

busStart:          Samstag, den 03. September , Abfahrt 7:00 Uhr vor der Molkerei in Dedenhausen, Rückkehr 20:30 Uhr

Wie:             Wir fahren gut gelaunt durch das sommerliche Emsland mit einem modernen Reisebus der Firma Grund-Touristik GmbH, incl. Bordversorgung und Mittagessen (Papenburger Snirtjebraten).

Ziel:             Stadtrundfahrt in Papenburg und Besichtigung der Meyer Werft.

                    Neu !! Seit April 2015 kann die Welt des Schiffsbaues auch in einem modernen Besucherzentrum mit vielfältigen Themenbereichen erlebt werden. Weiterhin gehen wir in Begleitung einer fachkundigen Führung durch die gigantischen Baudockhallen mit im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiffen.

Preis:           49,- € incl. Busfahrt, Mittagessen, Stadtrundfahrt, Meyer-Werft und gesellige Runde.

Anmeldungen mit Vorkasse bis zum 15.08. bei Bärbel Bolten und Söhnke Leßmann.

Jung und Alt auf große Tour !!

Unser Dorf – Unserer Zukunft

Liebe Mitwirkende der Zukunftswerkstatt in Dedenhausen,

Liebe Ortsratsmitglieder,

ganz herzlich möchten wir euch zu unserem zweiten Treffen in diesem Jahr einladen.

Es findet statt

am Donnerstag, d. 09. Juni 2016 um 19:30 Uhr

im Gasthaus „Zum Bahnhof“ Inh. Renate Geck

Folgende Tagesordnungspunkte haben wir vorgesehen:

 

 

Gruppe: Soziales Dorf Aktueller Stand

–       Sozialer Flohmarkt 11:00 – 16:00 Uhr   Terminvorschlag: 07.08. od. 04.09.2016 vor der Sporthalle
–       Öffentlicher Bücherschrank                     – Pro u. Kontra
–       Tauschbörse – suche-biete-verschenke

?
Gruppe: Umwelt Was folgt nach dem Remondis-Besuch? Bericht Reinhard Bührig
Gruppe: Infrastruktur Standortfrage  für Mitfahrerbank klären Bericht: Söhnke Lessmann
3 Brunnenringe Ortseingänge

Sommerbepflanzung – Kosten

Bericht: Reinhardt Neumann
Sachstand Gestaltung Stromkasten

Wann wird bemalt?

Bericht: Söhnke Lessmann
Geplante Aktionen der Gruppe Reinhardt Neumann
Öffentlichkeitsarbeit Stand der Zukunftswerkstatt beim Wochenmarkt am 21.06.2016: Termin und Organisation

–       Bestellung Bratwurst bei Hoppe
–       Kuchen beim Bäcker
–       Getränke Carsten Noé
–       Kaffee und Tee „Mitglieder“
–       Infowand
–       Spendendose für Kaffee u. Kuchen
–       Preise Bratwurst 1,– €
–       Getränke 1,– €
–       Schilder: „Hundeklo nicht hier“

Vorbereitung:

Sandra, Hans-Heinrich, Reinhardt, Ingrid, Jutta, Karin.

 

Aufbau: Treffen 15.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Dieter Hillebrand

Terminabsprachen
Sonstiges

Wir freuen uns, wenn wir Euch bei „Renate“ zum 8. Treffen begrüßen können und wünschen Euch bis dahin schöne Frühlingstage

Karin Lawrenz

für den Vorbereitungskreis: Joachim Hutschenreuter,  Jutta Schubert, Wolfgang Müller, Söhnke Lessmann, Ingrid Neumann

Moderatorin

Karin Lawrenz
Zum Bahnhof 36
31311 Uetze
Tel.: 05173 – 73 11
Mail:

Veranstaltungskalender

Liebe Dedenhäuser,

im Moment gibt es für unseren Kalender nur Termine im Februar.
Wenn ihr Daten habt und Zugang zum Kalender habt, tragt diese bitte ein, damit er sich mit Leben füllt.
Wenn ihr keinen Zugang habt, schickt mir die Daten und ich tragen sie gerne ein.

Viele Grüße
Kai