Mitgliederversammlung des SoVD Dedenhausen hervorragend besucht

Singende Putzfrau rockt den Saal in der Gaststätte „Zum Bahnhof“

Wilhelm Schmolke, Vorsitzender der Ortsgruppe Dedenhausen im SoVD, konnte auf der Mitgliederversammlung 2013 rund 90 Personen begrüßen, darunter auch Gäste aus der ungarischen Partnergemeinde Balatongyörök und die Kreisgeschäftsführerin Britta Weizenegger vom SoVD Kreisverband Burgdorf. Weizenegger gab einen kurzen Überblick über die Aufgaben des Kreisverbandes und berichtete von den im Auftrag der Mitglieder durchgeführten Verfahren. Weiter wies sie auf die in 2013 geänderten gesetzlichen Vorschriften hin und sprach hier im Einzelnen auch die neuen Ausweise für Schwerbeschädigte sowie die einschneidenden Änderungen bei den Rundfunk- und Fernsehgebühren an. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des SoVD

Der SoVD -Dedenhausen lädt am 23. März 2013 – 18:00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ (Geck) ein.

Liebe Mitglieder:

Sie sind herzlich zu diesem Abend eingeladen. Wie immer werden wir mit einem gemeinsamen Essen beginnen. Freuen würden wir uns auch, wenn Sie Ihren Ehepartner oder Lebensgefährten mitbringen würden.

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Totenehrung
  • Essen
  • Grußworte KV
  • Berichte
  • Ehrungen
  • Verschiedenes

Wir hoffen, dass viele Mitglieder und Freunde des SoVD an dieser Veranstaltung teilnehmen werden. Überraschen möchten wir Sie wieder mit unserer Tombola und einer Künstlerin.

Viel Spaß ! Herzlich Willkommen

Ihr Vorstand

Informationsnachmittag des SoVD

Der SoVD Dedenhausen hatte seine Mitglieder zur letzten Veranstaltung in diesem Jahr eingeladen. Am Samstag, den 10.11.2012 um 15,00 Uhr konnte der 1. Vorsitzende W. Schmolke über 50 Mitglieder in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ begrüßen. Zu diesem Informationsnachmittag hatte sich der Vorstand wieder etwas „Besonderes“ einfallen lassen. Weiterlesen

Bericht von der Radtour

Die Radtour des SoVD-Dedenhausen ging dieses Jahr in das Zweiständerhaus in Wackerwinkel. Um 14,00 Uhr war wie immer Start an der Molkerei.  Zuvor hatte der 1. Vors. Wilhelm Schmolke zu einem Orgelkonzert an der Kirche eingeladen.  Gestärkt durch das Orgelkonzert ging es rund um Dedenhausen nach Wackerwinkel.  Weiterlesen

Der SoVD-Dedenhausen fährt „R A D“

Der Start ist am Samstag, den 22. September 2012 um 14:00 Uhr an der
„M O L K E R E I“. Dieses ist eine Tour mit „B E S I C H T I G U N G“. Anschließend geht es weiter zu „Kaffee und Kuchen“, sowie zum „Königsschießen“. Vor unserer „Radtour“ bietet sich die Gelegenheit, um 13:00 Uhr einem Orgelkonzert in der„Dedenhäuser Kirche“ zu lauschen (ca. 40 Minuten). Jeder ist herzlich eingeladen. Auch sind Freunde und Bekannte – wie immer – willkommen.

Schönes Wetter und viel Spaß wünscht

Der Vorstand des SoVD-Dedenhausen

Planwagenfahrt vom SoVD

Am Samstag, den 14. Juli 2012 findet wieder die traditionelle Planwagenfahrt rund um Dedenhausen statt. Die Vorstände mit ihrem 1. Vorsitzenden Wilhelm Schmolke haben sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Abfahrt ist um 9:30 Uhr an der Molkerei.

SoVD hatte Mitgliederversammlung

Zu der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des SoVD Dedenhausen hat der Vorsitzende Wilhelm Schmolke 88 Mitglieder und als Ehrengäste Britta Weizenegger und Ernst Eicke begrüßt. Derzeit hat der Ortsverband 155 Mitglieder. Der 1. Vorsitzende berichtete über die zahlreichen Veranstaltungen und Höhepunkte des zurückliegenden Jahres und bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern. Dann standen Wahlen auf der Tagesordnung. Weiterlesen

SoVD lädt zur JHV ein

Der Vorstand des SoVD – Ortsgruppe Dedenhausen- lädt alle Mitglieder, Partner und Freunde des SoVD ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Diese findet am 31. März 2012 um 18:00 Uhr in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ statt.  Auf der Tagesordnung steht wie immer ein gemeinsames Essen, Berichte, Ehrungen, Grußworte usw.  Nach der Tagesordnung wartet als Überraschung ein Künstler und eine Tombola.

 

Bericht des SoVD

Der Einladung des 1. Vorsitzenden Wilhelm Schmolke vom SoVD-Dedenhausen zu einem Informationsnachmittag waren fast 50 Mitglieder gefolgt. Der Schwerpunkt war der sehr interessante und aufschlussreiche Vortrag des Herrn Badura von den „Johannitern“ über den „Hausnotruf“. Einige Mitglieder zeigten spontan ihr Interesse, sich ein solches Gerät anzuschaffen.

Bei Kaffee und Kuchen, sowie lebhafter Diskussion wurden einige gemütliche Stunden verbracht.Der Vorstand bedankte sich bei seinen Mitgliedern für den immer sehr guten Besuch der Veranstaltungen, die im Jahr 2011 seitens des SoVD-Dedenhausen angeboten wurden.

Kaffeenachmittag des SoVD

Der SoVD-Ortsgruppe Dedenhausen lädt ein zum Kaffeenachmittag am Samstag, 12. November 2011 um 15,00 Uhr in der Gaststätte „Zum Bahnhof“. Als Gastredner werden die Johanniter dabei sein. Sie stellen den Hausnotruf vor und werden Fragen dazu beantworten. Partner, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen. Der Vorstand des SoVD freut sich über reges Erscheinen.