Adventssingen

für Groß und Klein
bei Tee, Glühwein und Gitarrenklängen

Wir treffen uns jeweils Freitags um 17.30 Uhr

27.11.2015 bei Anja und Jan Brechler
Hopfenfeld 4 (Hof von Heinrich Kielhorn – Havekost)

04.12.2015 bei Dietlind und Jürgen Ebeling
Eltzer Str. 1

11.12.2015 bei Hanna Giese
Im Bülten 19

18.12.2015 bei Dietlind und Reinhard Jonas
Eltzer Str. 4

Wenn Ihr möchtet,
dann bringt bitte eine Kerze mit.

Eine besinnliche Adventszeit wünscht Marion Gellermann

Mehrzeckhalle Dedenhausen ab sofort gesperrt

An alle Nutzer der Sporthalle Dedenhausen,

auf Grund einer Forderung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales , Gesundheit und Gleichstellung vom Oktober 2015 haben wir in der  Turnhalle Dedenhausen eine Standsicherheitsprüfung der Hallenunterdecke durchführen lassen. Die wesentlichen Bauteile und Verbindungsmittel der Hallendecke wurden in Augenschein genommen.

Das Ergebnis:

Die Hallenunterdecke wurde unzulässiger Weise nur mit Nägeln verankert. Es besteht die Gefahr, dass die Nägel mit der Zeit durch das Deckengewicht herausgezogen werden.

Die Hallendecke ist auf Grund der angetroffenen Schäden nicht standsicher!

Die Halle ist mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres gesperrt.

Freundliche Grüße
Der Betriebsleiter
Im Auftrag

Doris Reichelt-Behrens

Dipl.-Ing.
Team Gebäudeservice

Fahrplanänderungen Linie RE 30 (Hannover – Wolfsburg)

Hallo liebe Dedenhauser,

es gab eine Änderung der Bahn die einige betreffen könnte.

 

Viele Grüße

Kai
________________________________________________________
http://bauarbeiten.bahn.de (26.10.2015)
________________________________________________________

Max Maulwurf

informiert Sie über Fahrplanänderungen auf der
folgenden Strecke/Linie:

RE 30 Hannover – Wolfsburg

1 neue Meldung:
________________________________________________________

von Freitag, 30. Oktober, 22.00 Uhr bis Freitag, 6.
November, 5.00 Uhr

Gleisänderungen in Hannover Hbf (betrifft RE 1, RE 8,
RE 30, RE 60 und RE 70)

Aufgrund der Sperrung von Gleis 2 und 3 fahren die Züge
abweichend von einem anderen Gleis. Bitte achten Sie auf
die Lautsprecheransagen und die Anzeigen auf der Tafel
und den Zugzielanzeigern.

Grund: Brückenarbeiten

PDF Datei dazu: RE_30

Weiterlesen

Einladung zur 1. Sportkonferenz in der Gemeinde Uetze

Liebe Dedenhäuser, liebe Freunde und Bekannte,
die Gemeinde Uetze lädt alle Einwohner/Innen und Interessierte
zur 1. Sportkonferenz
am Samstag, 10. Oktober 2015
um 14 Uhr in die Agora des Schulzentrums Uetze (Marktstr. 6, Uetze)
ein.
Dem beigefügten Plakat können Sie weitere Einzelheiten entnehmen.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Freundliche Grüße
MTV  Eintracht Dedenhausen e.V.
Angelika Mattern
Angerkamp 4a
31311 Uetze/Dedenhausen
Tel: 05173/925326
Fax: 05173/925339
Handy: 0171/5352307

Flüchtlingsunterkunft in der Turnhalle Dedenhausen?

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das internationale Flüchtlingsproblem ist bei uns angekommen! In diesem Jahr werden in Deutschland bis zu 450.000 Flüchtlinge erwartet. Diese Menschen werden in Ihrer Heimat mit Gewalt und Tod bedroht und haben keine andere Wahl, als ihr Land zu verlassen. Sie können nicht zurück und stehen vor dem Nichts. Wir alle sind aufgerufen, zu helfen.

Über einen Verteilungsschlüssel, den wir nicht beeinflussen können, verteilt der Bund die Flüchtlinge auf die Länder. Von dort werden Zuweisungen auf die einzelnen Gemeinden vorgenommen. Die Gemeinden können sich dagegen nicht wehren und müssen für die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung der Flüchtlinge sorgen.

Für die Gemeinde Uetze bedeutet das, dass speziell im kommenden Herbst und Winter eine Zahl von Flüchtlingen untergebracht werden muss, die die vorhandenen Kapazitäten übersteigt. Deshalb sucht die Gemeinde Uetze nach Wohnraum, den sie für Flüchtlinge anmieten kann. Dedenhausen beherbergt momentan als einzige Ortschaft der Gemeinde keine Flüchtlinge. Sollten nicht genügend Wohnungen oder Zimmer gefunden werden, greift ein Notfallplan. Dann wird die Turnhalle Dedenhausen als Unterkunft für Flüchtlinge genutzt!

Um diesen Fall zu verhindern, rufen alle in Dedenhausen ansässigen Orts-und Gemeinderats-mitglieder die Dedenhäuser Bürger auf, Wohnraum an die Gemeinde Uetze zu vermieten! Bitte prüfen Sie, ob es in Ihrem Haus die Möglichkeit gibt, eine Wohnung oder ein Zimmer kurzfristig oder längerfristig zu vermieten. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall einen der Unterzeichner oder direkt die Gemeinde Uetze. Hier bekommen Sie auch Antworten auf weitere Fragen.

Joachim Hutschenreuter
Marion Gellermann
Reinhard Bührig
Bastian Bührig
Carsten Noé
Sabine Wolf

Schlüsselbund verloren

Eine Freundin von mir hat Freitag Abend (13.3., zwischen 18h und 20h) auf dem Sportplatzweg in Dedenhausen Ihr Schlüsselbund verloren. Bitte bei uns auf dem Hof („Unter den Eichen 13“ in Dedenhausen) abgeben. Vielen Dank!

Gaby  Depenau

O Tannenbaum, wohin mit Dir?

Tannenbaum: Sammelplätze & Abholung

Die Festtage sind um, wohin nun mit dem Tannenbaum? … Im Umland werden die Tannenbäume vom 05.01. bis zum 23.01.15 abgeholt, wenn sie am Bio-/Restabfall-Abfuhrtag an der Straße bereitgestellt werden.

  • Es werden ausschließlich Weihnachtsbäume abgefahren (keine Gartenabfälle, keine Materialien in Säcken)!
  • Die Weihnachtsbäume einfach bis 7 Uhr morgens am Abholtag an der Gehwegkante der Fahrbahn bereit legen. Die Bäume bitte nicht an Abfallcontainern ablegen.
  • Da die Weihnachtsbäume verwertet (z. B. kompostiert) werden, bitten wir Sie den Christbaumschmuck (z. B. Kugeln, Lametta) restlos zu entfernen.
  • Weihnachtsbäume werden bis zu einer Länge von 1,50 m und einer Stammdicke von max. 15 cm abgefahren. Größere Bäume sind auf diese Maße zu kürzen und – soweit möglich – zu bündeln (bitte Bindfaden benutzen!).
  • Sollte eine Tour am angegebenen Tag nicht geschafft werden, wird sie am nächsten Tag nachgeholt.

Weihnachtsbäume können ferner auf den Deponien, Wertstoffhöfen und den Landwirtschaftlichen Grüngutannahmestellen angeliefert werden.

Quelle: AHA Region